Galerie

CWG im Wandel der Zeit (zwanzig Jahre und mehr)

2018 Ein Eigenheim in Calbe - warum den nicht?

Nachdem die Bebauung mit Einfamilienhäusern am Brotsack abgeschlossen ist, hat auch der erste Bauherr in der Karl-Marx-Straße begonnen, sich den Traum vom Eigenheim zu erfüllen.
Den Baufortschritt können Sie täglich beobachten. Vielleicht entscheiden auch Sie sich, hier zu bauen.
Die Umgebung ist doch dazu wie geschaffen.

2017/2018 Umstellung der Wärmeversorgung ist abgeschlossen

Die Umstellung der Wärmeversorgung in der Neuen Wohnstadt auf Wärmepumpe mit Brennwertkessel ist abgeschlossen. Damit sparen Sie als Mieter nicht nur Energie, die Wärmepumpen sehen auch sehr futuristisch aus.

 

 

2016 Übergabe F.-Ludwig-Jahn-Str. 2, 4

Ein weiterer Block zur altersgerechten Nutzung wurde am 01.10.2016 an die Mieter übergeben werden.

2016 Dokumente der Grundsteinlegung gefunden

Abriss Karl-Marx-Str. 17c, d
Bei der Grundsteinlegung eines neuen Gebäudes ist es Sitte, dass der Bauherr eine "Zeitkapsel" im Fundament verankert. Dank der Hinweise von Herrn Kramer und Herrn Lorenz konnte dieses Dokument der Zeitgeschichte geborgen werden. Herr Lorenz, Maurermeister,  war bereits bei der Grundsteinlegung dabei und gab nun dem Baggerfahrer des Abrissunternehmens wertvolle Tipps.
Die "Zeitpapsel" enthielt zwei Tageszeitungen vom 1. Mai 1973 und eine Urkunde zur Grundsteinlegung des so genannten "Gasbeton-Blockes" des MLK ebenfalls vom 1. Mai 1973. Die Dokumente sind gut erhalten und wurden der Heimatstube Calbe übergeben. Herr Klamm (Vertreter der Heimatstube) nahm den Inhalt der Kapsel mit großer Freude entgegen. Er selbst war bis zum Abriss Mieter in der Karl-Marx-Str. 17c.

2015 Umbau Karl-Marx-Str. 25, 26

Der zweite Block mit wunderbar hergerichteten Wohnungen zur altersgerechten Nutzung.
Den Mietern ist es dadurch möglich, in ihrem gewohnten Umfeld zu bleiben, gute Freunde in der Nähe zu haben, im Grünen zu Wohnen.

2015 wohlverdienter Ruhestand

 

eine weitere Mitarbeiterin hat sich verabschiedet und genießt nun die freie Zeit

2014 Ein schöner Tag in vorweihnachtlicher Runde - wie in jedem Jahr

2014 Mieterfest

2014 Umgestaltung Karl-Marx-Str. 14, 15

Außenansicht Balkon und barrierefreie Dusche 

2013 barrierefreier Zugang zur CWG

Um allen Mietern und Interessenden den barrierefreien Zugang zu unserem Haus zu ermöglichen, baute die CWG 2013 einen Außenfahrstuhl an.

2013 Umgestaltung Lessingstraße

2008 Umgestaltung Große Mühlenbreite

Rückbau und Heizungserneuerung 

2007 Umbau Karl-Marx-Str. 32/33

Umbau eines Wohnblockes zum Seniorenheim "Tannenhof"

2007 Umgestaltung Kleine Mühlenbreite

Abriss Kleine Mühlenbreite 7-9
und Heizungserneuerung

2004 Arnstedtstr. 4

Umbau eines Wohngebäudes zur Polizeistation mit behinderten gerechtem Zugang auf der Hofseite

2004 Ritterstr. 2

Rückbau der 2. Etage und Sanierung des Objektes mit Anbau von Balkonen auf der Hofseite

2003 Barbyer Straße

individuelles Wohnen - Errichtung von vier Einfamilien-Reihenhäsuern mit Terasse und Carport sowie moderner Aussattung

2002 Eisenwerkstr. 16-19

Umbau zu altersgerechten, barrierearmen Wohnungen mit Fahrstuhl und Balkon

1998/1999 Salzer Straße

Schaffung von altersgerechten und barrierearmen Wohnungen mit Fahrstuhl und Balkon

1996 Fr.-Ludwig-Jahn-Str. 8a, b c

Zweiter Sozialer Wohnuungsbau mit 24 Wohnungen

1995 Tuchmacher Str. 48-50

Unser erster Sozialer Wohnungsbau - 20 Wohnungen